Audi-Abgasskandal

Abgasskandal zieht bei Audi weite KreiseRechte geschädigter Käufer

Bei Audi zieht der Abgasskandal weite Kreise. Als VW-Tochter ist Audi von den Abgasmanipulationen am Dieselmotor des Typs EA 189 und von Rückrufen durch das Kraftfahrt-Bundesamt betroffen. In den Werkstätten soll ein Software-Update aufgespielt und die unzulässige Abschalteinrichtung entfernt werden.

Betroffen sind Fahrzeuge der Baujahre 2009 bis 2014 folgender Modelle:
• Audi A1
• Audi A3
• Audi A4
• Audi A5
• Audi A6
• Audi Q3
• Audi Q5
• Audi TT

Allerdings sind bei Audi nicht nur Fahrzeuge mit dem Dieselmotor EA 189 von Abgasmanipulationen betroffen. In den Fokus der Behörden geriet auch der 3-Liter-V6-Dieselmotor mit der Abgasnorm Euro 6. Auch hier entdeckte das Kraftfahrt-Bundesamt eine unzulässige Abschalteinrichtung und ordnete den Rückruf für Modelle ab dem Baujahr 2015 an:

• Audi A4
• Audi A5
• Audi A6
• Audi A7
• Audi A8
• Audi Q5
• Audi SQ5
• Audi Q7

Für die von einem Rückruf betroffenen Audi-Besitzer ergibt sich das Problem, dass sie ein Software-Update aufspielen lassen müssen, das ungewisse Auswirkungen auf den Motor hat. Gleichzeitig bekommen Diesel-Besitzer den Wertverlust ihre Fahrzeuge vehement zu spüren. Dieser wird durch drohende Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge noch verstärkt.

Audi-Besitzer können sich gegen diese Entwicklung wehren und klagen, um so z.B. die Rückabwicklung des Kaufvertrags zu erreichen. Zahlreiche Gerichte haben inzwischen den Schadensersatzanspruch geschädigter Kunden bestätigt. Dies gilt nicht nur für Audi-Modelle mit dem Motor EA 189, sondern auch bei Fahrzeugen mit dem größeren 3-Liter-Motor liegen inzwischen erste Urteile vor.

Alle News zum Thema Audi-AbgasskandalUnsere neuesten Themen

Audi Diesel zurückgeben

AUDI nimmt im Abgasskandal eine zentrale Rolle ein. Definitiv vom Abgasskandal betroffen und vom KBA unter Beobachtung gestellt sind nahezu alle Modelle mit einem 3,0 Liter V6-Motor. Dieser wurde verbaut in…

Mehr Erfahren

Weitere Beiträgezum Thema Audi-Abgasskandal

Alle Beiträge zumAudi-Abgasskandal

Mehr Erfahren

Abgasskandal Audi Q3 -LG Bonn spricht Schadensersatz zu – Az.: 1 O 217/18 Vom Abgasskandal betroffene Audi-Käufer haben…

Abgasskandal Audi A5 3.0 TDI Im Dieselskandal bestehen gute Aussichten,…

Anspruch auf Neulieferung eines Audi Q3 ohne Nutzungsentschädigung Ein Berufungsverfahren im Abgasskandal vor…

KBA verpflichtet AUDI zu Rückrufaktion A6 und A7 Dunkle Wolken über der AUDI-Zentrale…

Schadensersatz bei Audi mit 3-Liter-Dieselmotor Der Abgasskandal lässt Audi nicht…

Audi Q3 TDI – Schadensersatz wegen Abgasmanipulationen Im Dieselskandal kann eine Klägerin…

Audi Abgasskandal – BGH stärkt Rechte der Kunden Wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen hatte das…

BGH: Unzulässige Abschalteinrichtungen sind Sachmangel Unzulässige Abschalteinrichtungen sind ein Sachmangel…

Wertverlust bei Diesel-Fahrzeugen „Wertverlust ist nicht nur eine…

Audi Abgasskandal – LG Erfurt spricht Schadensersatz zu Eine vom Abgasskandal betroffene Audi-Fahrerin…

OLG Köln 18 U 70/18 – OLG wirft VW vorsätzliche sittenwidrige Schädigung vor Endlich ein ordentliches OLG-Urteil gegen…

Audi A4 3 Liter TDI – Schadensersatz wegen unzulässiger Abschalteinrichtung Audi muss dem Käufer eines…

Audi ruft rund 64.000 Diesel zurück Audi muss insgesamt rund 151.000…

Register für Musterklage gegen VW eröffnet Vom VW-Abgasskandal geschädigte Verbraucher haben…

Rückruf Audi A6 und A7 Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hatte bei…

Wir helfen Ihnen weiter!Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Wie können wir Ihnen helfen? Fragen kostet bei uns nichts und vielleicht sind wir genau die richtige Kanzlei für Ihr Anliegen. Nutzen Sie gern das unten stehende Formular oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.