Ihr Experte im VW-Abgasskandal

Millionen Fahrzeuge vom VW Abgasskandal betroffenAnsprüche geschädigter Käufer

Der September 2015 brachte eine tiefe Zäsur in der Geschichte der Volkswagen AG. In diesem Herbst wurde in den USA bekannt, dass VW die Abgaswerte bei Fahrzeugen mit dem Dieselmotor des Typs EA189 manipuliert hat. Der Abgasskandal oder Dieselskandal war geboren.

Durch die Manipulationen wurde dafür gesorgt, dass die Grenzwerte für den Stickoxid-Ausstoß auf dem Prüfstand zwar eingehalten wurden, der Schadstoff-Ausstoß im realen Straßenverkehr aber deutlich höher war. Da der Motortyp EA189 in zahlreichen Modellen von VW, aber auch in Fahrzeugen der Tochterfirmen Audi, Skoda und Seat verwendet wurde, erreichte der Abgasskandal ein ungeheures Ausmaß. Weltweit waren rund 11 Millionen Fahrzeuge von den Abgasmanipulationen betroffen. Davon etwa 2,6 Millionen Fahrzeuge in Deutschland.

Volkswagen musste die Abgasmanipulationen in den USA schließlich eingestehen. Was folgte, ist bekannt: Während der Konzern die Käufer in den Staaten entschädigen musste, sollen deutsche VW-Kunden mit einem Software-Update abgespeist werden. Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung: „Die geschädigten deutschen Verbraucher sind keine Kunden zweiter Klasse. Dementsprechend müssen sie sich nicht mit einem einfachen Update, das zudem noch ungewisse Folgen für den Motor hat, begnügen. Sie können ihre Rechte auf Schadensersatz gegen Händler und Hersteller geltend machen!“

Inzwischen liegen zahlreiche Urteile vor, die bestätigen, dass sich VW durch die Abgasmanipulationen schadensersatzpflichtig gemacht hat. Auch diverse Oberlandesgerichte haben diese Sichtweise durch Hinweisbeschlüsse bestätigt. Schadensersatzansprüche gegen VW können nach wie vor geltend gemacht werden.

Betroffen vom Abgasskandal sind folgende VW-Modelle der Baujahre 2008 bis 2015

  • VW Amarok
  • VW Beetle
  • VW Caddy
  • VW CC
  • VW Eos
  • VW Golf VI
  • VW Jetta
  • VW Passat VII
  • VW Polo
  • VW Scirocco
  • VW Sharan
  • VW Tiguan I
  • VW Touran
  • VW Transporter

Der Abgasskandal beschränkte sich nicht nur auf den Motor EA189, sondern dehnte sich in den folgenden Monaten weiter aus. In den Blickpunkt geriet dabei immer mehr die Audi AG, die den 3-Liter-Dieselmotor herstellt. Der Motor kommt nicht nur in verschiedenen Audi-Modellen, sondern z.B. auch beim VW Touareg, Porsche Macan oder Porsche Cayenne zum Einsatz. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat zwischenzeitlich nicht nur einen verpflichtenden Rückruf für diverse Audi-Modelle aufgrund einer unzulässigen Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung angeordnet, sondern z.B. auch für den VW Touareg oder den Porsche Macan bzw. Cayenne. Auch in diesen Fällen liegen inzwischen Urteile vor, in denen die Gerichte den betroffenen Käufern aufgrund einer unzulässigen Abschalteinrichtung Schadensersatz zusprechen.

Alle News zum Thema VW-AbgasskandalUnsere neuesten Themen

Der T5 im Abgasskandal

Die T5-Gemeinde versteht die Welt nicht mehr – Warum ist das Auto nicht betroffen, obwohl es bis 2015 mit dem EA189-Motor ausgerüstet wurde?

Mehr Erfahren

01C5 - Ohne Marktfreigabe

Mit dem Rückruf 01C5 ruft das Kraftfahrtbundesamt die sogenannten „Nullserienfahrzeuge“ zurück. Dabei handelt es sich um Fahrzeuge, die zur Erprobung genutzt wurden und so niemals hätten zugelassen werden dürfen.

Mehr Erfahren

T6-Abgasskandal

Über die Feldmaßnahme 23Z7 werden seit Anfang 2019 T6 zu Updates zurück in die Werkstatt gerufen. Aktuell können wir wieder eine kostenlose Erstberatung im Fall „T6 Abgasskandal“ anbieten. Bitte tragen Sie…

Mehr Erfahren

VW Passat 2.0 TDIBetroffen im Abgasskandal

Alle zwischen 2008 und 2014 mit einem Reihenvierzylinder-Dieselmotor ausgestatteten VW Passat 2,0 TDI sind vom Abgasskandal betroffen. Unabhängig vom Fahrzeugalter, unabhängig vom Kilometerstand und unabhängig vom allgemeinen Zustand können VW Passat…

Mehr Erfahren

VW Touareg 3.0 TDI 6 Zyl.Betroffen im Abgasskandal

Dass auch im 3-Liter-V6-Dieselmotor beim VW Touareg eine illegale Abschalteinrichtung die Abgasreinigung steuert, um die zulässigen Abgaswerte einzuhalten, war schon nach den ersten Ankündigungen des Kraftfahrtbundesamtes klar – allerdings wurde bis…

Mehr Erfahren

VW AmarokBetroffen im Abgasskandal

Vom Abgasskandal sind auch leichte Nutzfahrzeuge wie der VW Amarok 2.0 TDI mit dem Dieselmotor des Typs EA 189 betroffen. Das Kraftfahrt-Bundesamt ordnete daher auch für den VW Amarok einen verpflichtenden…

Mehr Erfahren

VW BeetleBetroffen im Abgasskandal

Als Nachfolger des VW Käfer hat der VW Beetle viele Liebhaber gefunden. Allerdings hat der Abgasskandal auf den VW Beetle seinen Schatten geworfen. Auch beim VW Beetle mit dem Dieselmotor EA…

Mehr Erfahren

VW CaddyBetroffen im Abgasskandal

Als Allrounder mit großzügigem Platzangebot erfreut sich der VW Caddy bei den Käufern großer Beliebtheit. Entsprechend groß war die Enttäuschung als klar wurde, dass auch der VW Caddy Diesel vom Abgasskandal…

Mehr Erfahren

VW CCBetroffen im Abgasskandal

Bis Anfang 2012 war der VW CC als VW Passat CC bekannt. Das viertürige Coupé wurde als Benziner und als Diesel angeboten. In der Diesel-Variante wurde der Motor des Typs EA…

Mehr Erfahren

VW EosBetroffen im Abgasskandal

Der VW Eos wird seit Mitte 2015 nicht mehr produziert. Der VW-Abgasskandal ging an der Diesel-Variante des Cabriolets allerdings nicht spurlos vorbei.

Mehr Erfahren

VW GolfBetroffen im Abgasskandal

Seit Jahrzehnten ist der VW Golf ein Gesicht des Volkswagen-Konzerns und ein Verkaufsschlager. Millionenfach wurde der VW Golf verkauft. Dementsprechend heftig wurde die Diesel-Variante mit dem Motortyp EA 189 auch vom…

Mehr Erfahren

VW JettaBetroffen im Abgasskandal

Der VW Jetta ist ursprünglich eine Variante des VW Golf, die statt eines Schräghecks ein Stufenheck aufweist. Im Laufe der Jahre grenzte sich der Jetta jedoch immer weiter vom Golf ab…

Mehr Erfahren

VW PassatBetroffen im Abgasskandal

Anfang der 1970er Jahre wurde der VW Passat präsentiert und entwickelte sich im Laufe der Jahre besonders in der Kombi-Version zu einem Verkaufserfolg. Dementsprechend viele Passat-Käufer haben nun auch mit den…

Mehr Erfahren

VW PoloBetroffen im Abgasskandal

Mit dem VW Polo nahm Volkswagen Mitte der 1970er Jahre einen neuen Kleinwagen in seine Fahrzeugpalette auf. Inzwischen wird der VW Polo in der sechsten Generation angeboten. Der Abgasskandal ging auch…

Mehr Erfahren

VW SciroccoBetroffen im Abgasskandal

Mit dem VW Scirocco bediente VW das Segment der Sportcoupés. 1992 wurde die Produktion eingestellt, ehe 2008 die dritte Generation des VW Scirocco auf den Markt kam. Der VW-Abgasskandal ging an…

Mehr Erfahren

VW SharanBetroffen im Abgasskandal

Aufgrund seines großzügigen Raumangebots ist der VW Sharan besonders bei Familien beliebt. Im April 2019 knackte der Van die Millionengrenze. Doch eine ganze Reihe von den inzwischen mehr als eine Million…

Mehr Erfahren

VW TiguanBetroffen im Abgasskandal

Mit dem VW Tiguan brachte Volkswagen im Jahr 2007 auf den Markt und zählt in Deutschland zu den Fahrzeugen, die am häufigsten neu zugelassen werden. Seit 2016 rollt die zweite Generation…

Mehr Erfahren

VW TouranBetroffen im Abgasskandal

Im Februar 2003 brachte Volkswagen den VW Touran in Deutschland auf den Markt und er avancierte schnell zu einem der meistverkauften Fahrzeuge seiner Klasse. Dementsprechend viele Fahrzeuge sind auch vom Dieselskandal…

Mehr Erfahren

Weitere Beiträgezum Thema VW-Abgasskandal

Alle Beiträge zumVW-Abgasskandal

Mehr Erfahren

VW Tiguan im Abgasskandal – LG Bonn spricht Schadensersatz zu Erfolg im Abgasskandal für den…

Schadensersatz und Zinsen im Abgasskandal Die Rechtsauffassung, dass VW die…

LG Gera 3 O 566/18 – Schadensersatz für VW Caddy ohne Abzug einer Nutzungsentschädigung Nach den Landgerichten Augsburg und…

VW T6 – Rückruf 23Z7 Durch den VW-Dieselskandal ist der…

Abgasskandal – Anspruch auf Schadensersatz ohne Nutzungsentschädigung Die Landgerichte Augsburg und Halle…

VW Caddy Abgasskandal – Schadensersatz ohne Nutzungsentschädigung Im Abgasskandal erhält die Käuferin…

Anklage gegen Winterkorn im VW Abgasskandal Betrug, Untreue, Verstoß gegen das…

Autokredit bei VW Bank widerrufen – LG Berlin 4 O 224/18 Das Landgericht Berlin hat mit…

Musterverfahren gegen VW immer noch nicht eröffnet 03. April 2019. Im Abgasskandal…

OVG Berlin-Brandenburg: Ohne Software-Update droht Diesel-Fahrzeugen die Stilllegung 02. April 2019. Für vom…

Akteneinsicht für die DUH im Abgasskandal 01. April 2019. Das Bundesverkehrsministerium…

Dieselskandal – Zwangsstilllegung ohne Software-Update Diesel-Fahrzeuge mit illegalen Abschalteinrichtungen hätten…

Abgasskandal VW Touareg Der VW-Abgasskandal beschränkt sich nicht…

OLG Köln 16 U 146/18 – VW ist im Abgasskandal schadensersatzpflichtig Im Abgasskandal senden BGH und…

Gutachten im Abgasskandal Gutachter spielen aktuell eine wichtige…

Händler muss VW Touareg Diesel zurücknehmen Fahrzeuge mit manipulierten Abgaswerten weisen…

LG Koblenz spricht Tiguan-Käufer Schadensersatz zu Auto abgeben und Geld zurück…

13 U 142/18 – OLG Karlsruhe bejaht Schadensersatzanspruch gegen VW VW gerät im Abgasskandal mehr…

Abgasskandal VW Tiguan – Käufer erhält Kaufpreis zurück Ein weiterer Erfolg für einen…

VW Caddy Abgasskandal – LG Hamburg spricht Schadensersatz zu VW kassiert im Abgasskandal vor…

VW Touareg Euro 6- LG Lüneburg spricht Käufer Schadensersatz zu Der VW-Abgasskandal macht auch vor…

BGH: Unzulässige Abschalteinrichtungen sind Sachmangel Unzulässige Abschalteinrichtungen sind ein Sachmangel…

BGH Hinweisbeschluss VIII ZR 225/17 – BGH steht auf der Seite klagender VW-Besitzer Es hat den Eindruck, als…

BGH muss über Schadensersatzklage im Abgasskandal entscheiden Das OLG Braunschweig hat am…

Schadensersatz für bereits verkauften VW-Diesel Durch den VW-Abgasskandal haben Diesel-Fahrzeuge…

VW Dieselskandal landet vor dem BGH Der VW-Abgasskandal landet am 27.…

Musterfeststellungsverfahren gegen VW – Anmeldung und Abmeldung Es gibt immer noch keinen…

Wertverlust bei Diesel-Fahrzeugen „Wertverlust ist nicht nur eine…

VW Abgasskandal – Kein Schuldbewusstsein Rund 11 Millionen Fahrzeuge sind…

VW Passat – Schadensersatz im Abgasskandal VW muss einem Passat-Fahrer den…

LG Augsburg 021 O 3267/17 – VW muss Golf ohne Nutzungsentschädigung zurücknehmen Das Landgericht Augsburg fährt im…

OLG Oldenburg sieht arglistige Täuschung der Käufer – Az.: 14 U 60/18 Ein Urteil hat das OLG…

VW T6 Update 23Z7 Unter der Bezeichnung 23Z7 wird…

Hunderttausende schließen sich Musterklage gegen VW an Mehr als 400.000 Autokäufer haben…

OLG Köln 18 U 70/18 – OLG wirft VW vorsätzliche sittenwidrige Schädigung vor Endlich ein ordentliches OLG-Urteil gegen…

VW Abgasskandal – Schadensersatzansprüche auch 2019 noch geltend machen Der VW-Abgasskandal beschert den Gerichten…

„Auffälligkeiten“ beim Software-Update Im Dieselskandal muss VW möglicherweise…

VW Touareg – LG Köln spricht Schadensersatz zu Käufer eines VW Touareg Diesel…

LG Augsburg 021 O 4310/16 – Schadensersatz ohne Nutzungsentschädigung Das Landgericht Augsburg ist für…

VW Abgasskandal – Ärger mit dem Software-Update beim 1,2-Liter-Dieselmotor Mit einem einfachen Software-Update möchte…

VW ruft Vorserienfahrzeuge zurück VW muss weitere Fahrzeuge zurückrufen.…

VW Abgasskandal – Verjährung der Schadensersatzansprüche Wer auf Nummer sicher gehen…

Abgasskandal VW Passat – LG Bielefeld spricht Schadensersatz zu Im VW-Abgasskandal haben Geschädigte gute…

Diesel-Fahrzeugen ohne Software-Update droht die Stilllegung Bittere Pille für Geschädigte im…

Register für Musterklage gegen VW eröffnet Vom VW-Abgasskandal geschädigte Verbraucher haben…

LG Augsburg 021 O 4310/16 – Hammer-Urteil im VW Abgasskandal Es ist ein Hammer-Urteil im…

LG Mönchengladbach 1 0 329/17 – Käuferin eines VW Tiguan bekommt Geld zurück „Return to sender“ – den…

Abgasskandal – VW muss Käufer eines VW Touran Diesel Schadensersatz zahlen Immer mehr Gerichte entscheiden im…

Diesel-Fahrzeugen ohne Update droht Verlust der Zulassung Rund 2,5 Millionen Diesel-Fahrzeuge mit…

Wir helfen Ihnen weiter!Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Wie können wir Ihnen helfen? Fragen kostet bei uns nichts und vielleicht sind wir genau die richtige Kanzlei für Ihr Anliegen. Nutzen Sie gern das unten stehende Formular oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.