Bank- und Kapitalmarktrecht

Mit zwei Fachanwälten für Bank- und Kapitalmarktrecht ist die Kanzlei Dr. Hartung Rechtsanwälte mit großer Expertise aufgestellt. Kanzleigründer Dr. Hartung hat sich früh auf die Rückabwicklung von Immobilien- und Verbraucherdarlehen spezialisiert und bereits hunderte von autobankfinanzierten Fahrzeugen – nicht nur Diesel – wieder auf den Weg zurück zur Bank geschickt. Dr. Gerrit W. Hartung ist schon während seiner Zeit bei den Rechtsanwälten Gerats, Hartung & Partner und den MBK Rechtsanwälten zusammen mit Dr. Klaus Joachim Hartung, Rechtsanwalt bei dem Bundesgerichtshof und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarkrecht, im Rechtsgebiet „Bank- und Kapitalmarktrecht“ vertieft tätig gewesen ist.

Im Bankrecht regeln wir die juristischen Möglichkeiten für eine Augenhöhen-Beziehung zwischen Bankkunden und Bank, deren Forderungen grundsätzlich eher finanzpolitischem Kalkül als der Rechtmäßigkeit entsprechen. Dr. Hartung: „Die Bank gewinnt immer sollte nur im Spielkasino gelten, nicht im Verbraucherrecht!“

Im Kapitalmarktrecht vertreten wir die Rechte betrogener und falsch beratener Kapitalanleger.

Rechtsanwältin Stefanie Fandel, seit 2009 Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht: „Sie haben Geld verloren? Wir machen die Schuldigen ausfindig, sichern Kapital und sorgen für eine größtmögliche Rekonstruktion Ihres Vermögens.“

Wir betreuen Schadensersatzfälle aus folgenden Anlageformen

  • Fondsbeteiligungen
  • Nachrangdarlehen
  • Genossenschaftsbeteiligungen
  • Aktien und Derivate
  • Produkte des Grauen Kapitalmarktes

Im Fokus unserer Strategien zur Schadenskompensation stehen Vermittler und Berater sowie weitere Personen, die für Ihre Verluste haftbar gemacht werden können.

Dr. Hartung: „Ihr Geld liegt uns am Herzen – wir vertreten keine Vermittler und erarbeiten kreative Strategien!“ Dabei bewährt sich die professionelle Ausrichtung des Teams. Mit zwei Fachanwälten im Kapitalmarktrecht und einem Fachanwalt für Strafrecht kann die gesamte Palette der Möglichkeiten mit großer Expertise angewendet werden.

Aktuelle Meldungen zum Thema „Bank- und Kapitalmarktrecht“

Derivest GmbH – Amtsgericht Hof eröffnet Insolvenzverfahren15. November 2019

Derivest GmbH – Amtsgericht Hof eröffnet Insolvenzverfahren

Das Amtsgericht Hof hat am 7. November 2019 das Insolvenzverfahren über die Derivest GmbH wegen Zahlungsunfähigkeit eröffnet und Eigenverwaltung angeordnet…

Mehr lesen
Senioren- und Pflegeimmobilien – eine sichere Anlage?29. Oktober 2019

Senioren- und Pflegeimmobilien – eine sichere Anlage?

Senioren- und Pflegeimmobilien – eine sichere Anlage? In Zeiten niedriger Zinsen und in einer alternden Gesellschaft erscheinen Investitionen in Pflegeimmobilien…

Mehr lesen
Autokredit ohne Abzug von Wertersatz widerrufen – LG Berlin 21 O 273/1825. April 2019

Autokredit ohne Abzug von Wertersatz widerrufen – LG Berlin 21 O 273/18

Autokreditverträge sind häufig fehlerhaft und können deshalb auch Jahre nach Abschluss noch widerrufen werden. Da bei Autofinanzierungen häufig sog. verbundene…

Mehr lesen
Autokredit bei VW Bank widerrufen – LG Berlin 4 O 224/1810. April 2019

Autokredit bei VW Bank widerrufen – LG Berlin 4 O 224/18

Das Landgericht Berlin hat mit Urteil vom 29. März 2019 entschieden, dass eine Autofinanzierung bei der VW-Bank auch noch Jahre…

Mehr lesen
Widerruf Autokredit Mercedes Benz Bank22. März 2019

Widerruf Autokredit Mercedes Benz Bank

Die Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes Benz Bank ist zwar gescheitert, das heißt aber nicht, dass Autokredite mit der Mercedes Bank…

Mehr lesen
Musterfeststellungsklage gegen Mercedes Bank20. März 2019

Musterfeststellungsklage gegen Mercedes Bank

Es war zu erwarten: Das OLG Stuttgart hat die Musterfeststellungsklage zum Widerruf von Autokreditverträgen der Mercedes-Benz-Bank am 20. März 2019…

Mehr lesen
Widerruf Autokredit – OLG Düsseldorf 16 U 102/1813. Februar 2019

Widerruf Autokredit – OLG Düsseldorf 16 U 102/18

Fehlerhafte Pflichtangaben oder fehlerhafte Informationen zu den Widerrufsmöglichkeiten eines Kreditvertrags ebnen den Weg für den Widerrufsjoker. Der Widerrufsjoker kann auch…

Mehr lesen
Widerruf eines Autokredits bei der Mercedes-Benz-Bank erfolgreich29. Januar 2019

Widerruf eines Autokredits bei der Mercedes-Benz-Bank erfolgreich

Die Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes-Benz-Bank hat offenbar keine guten Erfolgsaussichten. Nach dem ersten Verhandlungstag vor dem OLG Stuttgart am 25.…

Mehr lesen
Widerruf Autokredit: Individualklage zielführender als Musterklage28. Januar 2019

Widerruf Autokredit: Individualklage zielführender als Musterklage

Der Widerruf der Autofinanzierung bietet die Möglichkeit, aus dem Kreditvertrag auszusteigen und das Fahrzeug zu attraktiven Bedingungen zurückzugeben. „Verbraucher, die…

Mehr lesen
Musterklage gegen Mercedes Bank25. Januar 2019

Musterklage gegen Mercedes Bank

Das Landgericht Stuttgart hat schon mehrfach entschieden, dass die Kreditverträge der Mercedes-Benz-Bank Formfehler enthalten, so dass der Widerruf der Autofinanzierung…

Mehr lesen
Widerruf von Immobiliendarlehen – LG Ravensburg 2 O 21/1822. Januar 2019

Widerruf von Immobiliendarlehen – LG Ravensburg 2 O 21/18

Um den Widerrufsjoker war es recht still geworden. Das Landgericht Ravensburg hat mit Urteil vom 21. September 2018 zum Aktenzeichen…

Mehr lesen
Widerruf eines Autokredits bei der Mercedes Bank erfolgreich9. Januar 2019

Widerruf eines Autokredits bei der Mercedes Bank erfolgreich

Vielen Banken sind bei der Vergabe von Krediten zur Autofinanzierung Fehler unterlaufen, die dazu führen, dass die Widerrufsfrist nie in…

Mehr lesen
Musterklage gegen VW-Bank abgelehnt21. Dezember 2018

Musterklage gegen VW-Bank abgelehnt

Aufgrund von fehlerhaften Verbraucherinformationen können zahlreiche Autokredite bei der VW-Bank auch heute noch widerrufen werden. Wer den Widerruf erklären möchte,…

Mehr lesen
Widerruf Autokredit Opel-Bank4. Dezember 2018

Widerruf Autokredit Opel-Bank

Fehler in der Widerrufsbelehrung führen dazu, dass sich viele Kreditverträge über eine Autofinanzierung auch noch Jahre nach Abschluss widerrufen lassen.…

Nutzen Sie jetzt unsere kostenlose Erstberatung. Darin informieren wir Sie gerne über Ihre Möglichkeiten zum Widerruf Ihres Kreditvertrags für Ihr…

Mehr lesen
Autokredit bei VW Bank erfolgreich widerrufen – LG Hamburg 318 O 141/1820. November 2018

Autokredit bei VW Bank erfolgreich widerrufen – LG Hamburg 318 O 141/18

Der Widerruf einer Autofinanzierung kann die geeignete Möglichkeit sein, um auch den Kaufvertrag rückabzuwickeln. Möglich ist der Widerruf noch Jahre…

Mehr lesen
Widerruf Autokredit – Fahrverbote und Wertverlust vermeiden2. November 2018

Widerruf Autokredit – Fahrverbote und Wertverlust vermeiden

Für Diesel-Fahrer ist die Lage unübersichtlich geworden. Seit dem Abgasskandal haben ihre Fahrzeuge erheblich an Wert verloren und in Städten…

Mehr lesen
Facto Financial Services AG insolvent2. August 2018

Facto Financial Services AG insolvent

Das Amtsgericht München hat der Facto Financial Services AG nach Informationen des Unternehmens die Eigenverantwortung in der Insolvenz zugestanden und…

Mehr lesen
BGH: Bearbeitungsgebühren bei Unternehmerdarlehen unzulässig10. Juli 2017

BGH: Bearbeitungsgebühren bei Unternehmerdarlehen unzulässig

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am Dienstag, 4. Juli 2017, in zwei Verfahren die Unzulässigkeit von Bearbeitungsgebühren bei Unternehmerdarlehen festgestellt (Aktenzeichen:…

Mehr lesen