Sind Sie auch vom Dieselskandal betroffen?

Wir setzen Ihr Recht durch und holen Ihr gutes Geld zurück!
Bereits über 5.000 Inhaber von Dieselfahrzeugen vertrauen uns.

» Kostenlose Erstberatung » Gewonnene Verfahren

Mercedes-Dieselskandal: alles Wissenswerte zum Daimler Abgasskandal

Nutzen Sie jetzt unsere kostenlose Erstberatung.
Darin informieren wir Sie gerne über die Möglichkeiten zu einer Schadensersatzklage für Ihren Mercedes:

    HerrFraukeine Angabe

    janein
    janein
    neinja
    Autobankandere BankLeasingBarkauf
    neinja

    Kaufvertrag:

    Finanzierungsvertrag:

    Zulassung I:

    Ggf. Rückrufschreiben:

    Rechtsschutzversicherung:

    akzeptiert Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin mit der dort beschriebenen Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden.

    Welche Fahrzeuge sind vom Mercedes-Dieselskandal betroffen?Überblick aktueller Abgasskandal-Fahrzeuge und Rückrufe der Daimler AG

    Betroffen sind seit dem verbraucherfreundlichen Paukenschlag des Landesgerichts Stuttgart (Az.: 1 O 248/18) vom 27. Juni 2019 grundsätzlich alle Mercedes-Fahrzeuge der Abgasnormen Euro 5 und Euro 6. Denn es greift zugunsten der geschädigten Diesel-Käufer eine bahnbrechende Beweislastumkehr. Das heißt, dass Mercedes bzw. die Daimler AG den Gegenbeweis zu erbringen hat, dass die Abgassteuerung des betreffenden Fahrzeugs nicht manipuliert ist.

    Vor allem können Schadensersatzansprüche im Mercedes-Abgasskandal gegen die Daimler AG wegen Fahrzeugen der Marke Mercedes von einem Gericht seit dem Urteil des Bundesgerichtshof vom 28. Januar 2020 (Az.: VIII ZR 57/19) nicht mehr einfach als Behauptungen „ins Blaue hinein“ abgewiesen werden. Auch insbesondere dann nicht, wenn kein Rückruf des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) wegen unzulässigen Abschalteinrichtungen vorliegt. Vielmehr sei das Gericht gehalten ein angebotenes Sachverständigengutachten auch einzuholen, weil ansonsten der Anspruch des Klägers auf rechtliches Gehör verletzt wird. Das hat der BGH mit Beschluss vom 28. Januar 2020 entschieden (Az.: VIII ZR 57/19).  Das vorgenannte BGH-Urteil, für dessen Inhalt in erster und zweiter Instanz die Dr. Hartung Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verantwortlich gewesen ist, stellt einen herausragenden, verbraucherfreundlichen Meilenstein im gesamten Abgasskandal dar.

    Die erfolgreiche Durchsetzbarkeit von Schadensersatzansprüchen hat sich auch schon vor dem vorgenannten, bahnbrechenden  BGH-Urteil entsprechend bei einem Mercedes C 220 d eines unserer Mandanten gezeigt. Auch dieser Fahrzeugtyp tauchte auf keiner amtlichen Rückrufliste des Kraftfahrt-Bundesamtes auf – eine unzulässige Abschalteinrichtung hat er trotzdem. Das hat jedenfalls das Landgericht Mönchengladbach mit Urteil vom 27. Juni 2019 in dem von uns geführten Klageverfahren entschieden (Az.: 1 O 248/18). Das Landgericht Mönchengladbach stellte klar, dass das bei dem Mercedes C 220 d bei der Abgasreinigung verwendete Thermofenster eine unzulässige Abschalteinrichtung ist.

    Die Daimler AG konfrontiert seine Kunden im Abgasskandal trotzdem immer noch mit Ungereimtheiten rund um die sogenannten „Thermischen Fenster“. Damit ist ein Temperaturband gemeint, in dem die Abgasverarbeitung funktioniert. Unter und über bestimmten Temperaturen wird die Abgasbehandlung mit dem Argument des angeblichen Bauteilschutzes vor Überhitzung rigoros abgeschaltet.

    Durch die vom KBA behördlich angeordneten bzw. proaktiven Software-Updates wird die Wirksamkeit der Abgasbehandlung auf größere Temperaturfenster erweitert. Die verwendeten Bauteile kommen nun häufiger und auch bei höheren Temperaturen zum Einsatz. Von sachverständiger Seite ist jedoch bewiesen, dass die ursprünglich anvisierte Lebensdauer dieser Bauteile nicht erreicht wird und daraus erhebliche Schäden für die Autobesitzer entstehen. Abgesehen davon führen die Updates zu erhöhtem Dieselverbrauch bzw. bei Euro 6-Fahrzeugen auch zur Erhöhung des AdBlue-Verbrauchs.

    „Im Ergebnis sind also alle Mercedes-Fahrzeuge der Daimler AG der Abgasnormen Euro 5 und Euro 6 vom Abgasskandal betroffen“, so Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung.

    Aufgrund der verwendeten unzulässigen Abschalteinrichtungen hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen die Daimler AG in der Dieselaffäre auch schon im September 2019 mit einem Bußgeldbescheid eine Geldbuße von 870 Millionen Euro verhängt. Die Daimler AG hat auf die Einlegung eines Rechtsmittels verzichtet. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat ausdrücklich festgestellt, dass für Mercedes-Dieselfahrzeuge behördliche Genehmigungen erteilt wurden, obwohl deren Ausstoß von Stickoxiden nicht den regulatorischen Anforderungen entsprachen. Bezüglich ca. 684.000 Fahrzeugen liegen Bescheide des Kraftfahrtbundesamts gegen die Daimler AG vor. Die Höhe der Geldbuße setzt sich zusammen aus einem sogenannten Ahndungs- sowie einem Abschöpfungsteil. Im Rahmen der Ahndung der Ordnungswidrigkeit ist auf einen Betrag von vier Millionen Euro erkannt worden. Mit den übrigen 866 Millionen Euro werden die wirtschaftlichen Vorteile der Daimler AG aus dem pflichtwidrigen Verhalten abgeschöpft. Hierbei wurden Gewinne aus der Veräußerung der betroffenen Fahrzeuge und ersparte Aufwendungen für die Herstellung von den regulatorischen Vorschriften entsprechenden Fahrzeugen berücksichtigt. Diesen Vorteilen wurden die von der Daimler AG bereits aufgewandten Kosten für die Umrüstung betroffener Fahrzeuge gegenübergestellt. Der Bußgeldbescheid über 870 Millionen Euro hat keine Auswirkungen auf das laufende strafrechtliche Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen natürliche Personen im Zusammenhang mit den Abgasmanipulationen an der Motorsteuerungssoftware von Dieselfahrzeugen der Daimler AG.

    Vom Abgasskandal betroffene Mercedes-Diesel mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung

    Hier finden Sie eine Übersicht der Mercedes-Diesel, die erwiesenermaßen mit einer unzulässige Abschalteinrichtung ausgestattet sind und für die es bereits einen KBA-Rückruf gegeben hat:

    • Mercedes C 180 (Euro 6)
    • Mercedes C 200 (Euro 6)
    • Mercedes C300 (Euro 6)
    • Mercedes CLS 350 (Euro 6)
    • Mercedes E 250 (Euro 5)
    • Mercedes E 300 (Euro 6)
    • Mercedes E 350 (Euro 6)
    • Mercedes G 350 (Euro 6)
    • Mercedes GL 350 (Euro 6)
    • Mercedes GLC 220 (Euro 6)
    • Mercedes GLC 250 (Euro 6)
    • Mercedes GLE 250 (Euro 6)
    • Mercedes GLE 350 (Euro 6)
    • Mercedes GLK 200 (Euro 5)
    • Mercedes GLK 220 (Euro 5)
    • Mercedes GLS 350 (Euro 6)
    • Mercedes ML 250 (Euro 6)
    • Mercedes ML 350 (Euro 6)
    • Mercedes S 300 (Euro 6)
    • Mercedes S 350 (Euro 6)
    • Mercedes SLC 250 (Euro 6)
    • Mercedes SLK 250 (Euro 6)
    • Mercedes Sprinter (Euro 6)
    • Mercedes Vito (Euro 6)
    • Mercedes Vito Tourer (Euro 6)
    • Mercedes Marco Polo (Euro 6)

    Weitere Urteile und Meldungenzum Mercedes-Abgasskandal

    Weiteres Urteil im Abgasskandal der Daimler AG zum OM651 mit Euro 6-Abgasnorm beim Landgericht Stuttgart!7. Mai 2021

    Weiteres Urteil im Abgasskandal der Daimler AG zum OM651 mit Euro 6-Abgasnorm beim Landgericht Stuttgart!

    Das Landgericht Stuttgart (Urteil vom 30.03.2021, Az.: 23 O 192/20) hat sich einmal mehr als Schrecken der Daimler AG entpuppt…

    Mehr lesen
    Neue Erkenntnisse der Deutschen Umwelthilfe im Abgasskandal30. April 2021

    Neue Erkenntnisse der Deutschen Umwelthilfe im Abgasskandal

    Das Emissions-Kontroll-Institut der Deutschen Umwelthilfe hat in den vergangenen Monaten erneut Abgasmessungen bei Dieselfahrzeugen im realen Straßenbetrieb durchgeführt – mit…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Kühlmittel-Sollwert-Temperaturregelung als Prüfstandserkennung bei Mercedes-Benz-Fahrzeug erkannt19. April 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Kühlmittel-Sollwert-Temperaturregelung als Prüfstandserkennung bei Mercedes-Benz-Fahrzeug erkannt

    Das Landgericht Saarbrücken (Urteil vom 09.04.2021; Az.: 12 O 320/19) hat in einem Dieselverfahren gegen die Daimler AG ein interessantes…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal um GLK 250 CDI 4MATIC: Landgericht will grundlegende Fragen klären!12. April 2021

    Mercedes-Abgasskandal um GLK 250 CDI 4MATIC: Landgericht will grundlegende Fragen klären!

    Mit einem Auflagen- und Beweisbeschluss will das Landgericht Bad Kreuznach (Beschluss vom 17.02.2021, Az.: 4 O 121/20) ein Dieselverfahren gegen…

    Mehr lesen
    Beschluss im Mercedes-Dieselskandal: Auch AMG mit dem Typ OM642 im Fokus31. März 2021

    Beschluss im Mercedes-Dieselskandal: Auch AMG mit dem Typ OM642 im Fokus

    Nachdem die Daimler AG kürzlich vor dem Landgericht Stuttgart für einen Mercedes-Benz E 350 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY mit dem Dieselmotor…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Nächstes Gericht will grundlegende Fragen klären!30. März 2021

    Mercedes Abgasskandal: Nächstes Gericht will grundlegende Fragen klären!

    Der Mönchengladbacher Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung stellt sich mehr und mehr als Schreck der Daimler AG im Dieselabgasskandal heraus.…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Vier weitere obsiegende Urteile zum Vierzylinder-Dieselmotor des Typs OM65129. März 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Vier weitere obsiegende Urteile zum Vierzylinder-Dieselmotor des Typs OM651

    Mit mehreren verbraucherfreundlichen Urteilen haben sich Landgerichte in Süddeutschland wieder als Schreck der Daimler AG im Dieselskandal hervorgetan. In kurzem…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: E-Klasse-Dieselmotor des Typs OM642 im Fokus23. März 2021

    Mercedes-Abgasskandal: E-Klasse-Dieselmotor des Typs OM642 im Fokus

    Und wieder ist es das Landgericht Stuttgart, dass die Daimler AG im Dieselabgasskandal in die Schranken weist. Mit Urteil vom…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Wieder drei obsiegende Urteile zum Vierzylinder-Dieselmotor des Typs OM651 beim Landgericht Stuttgart10. März 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Wieder drei obsiegende Urteile zum Vierzylinder-Dieselmotor des Typs OM651 beim Landgericht Stuttgart

    Mit mehreren verbraucherfreundlichen Urteilen hat sich das Landgericht Stuttgart wieder einmal als Schreck der Daimler AG im Dieselskandal hervorgetan. In…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Wieder ein obsiegendes Urteil zum OM651 beim Landgericht Stuttgart26. Februar 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Wieder ein obsiegendes Urteil zum OM651 beim Landgericht Stuttgart

    Die Daimler AG kommt mit seiner Kernmarke Mercedes-Benz nicht aus den Schlagzeilen im Dieselabgasskandal heraus. Jetzt hat das Landgericht Stuttgart…

    Mehr lesen
    Abgasskandal: Betrugshaftung aus erschlichener Typengenehmigung gegen Daimler AG und kaufrechtliche Gewährleistungsvorschriften zu Gunsten der Verkäufer25. Februar 2021

    Abgasskandal: Betrugshaftung aus erschlichener Typengenehmigung gegen Daimler AG und kaufrechtliche Gewährleistungsvorschriften zu Gunsten der Verkäufer

    Das Oberlandesgericht Celle bringt mit einem Beschluss (Az.: 7 U 20/20 zu Landgericht Hildesheim Az.: 2 O 204/19) weiteren Schwung…

    Mehr lesen
    Abgasskandal: Fällt die Voraussetzung der sittenwidrigen Schädigung?22. Februar 2021

    Abgasskandal: Fällt die Voraussetzung der sittenwidrigen Schädigung?

    Das Landgericht Ravensburg sorgt derzeit im Dieselabgasskandal für ganz viel Wirbel. Durch den Vorlagebeschluss (12.02.2021, Az.: 2 O 393/20) hat…

    Mehr lesen
    Deutlicher Bescheid des KBA: Mercedes-Dieselskandal geht in die nächste Runde8. Februar 2021

    Deutlicher Bescheid des KBA: Mercedes-Dieselskandal geht in die nächste Runde

    Am 5. Februar 2021 veröffentlichte das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ einen Artikel mit der Überschrift „Daimler blitzt in Flensburg mit Widerspruch…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Kraftfahrt-Bundesamt muss sich zum OM642 äußern5. Februar 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Kraftfahrt-Bundesamt muss sich zum OM642 äußern

    Im Abgasgasskandal der Daimler AG reiht sich das Oberlandesgericht Celle in die wachsende Gruppe der Gerichte ein, die das Kraftfahrt-Bundesamt…

    Mehr lesen
    Mercedes-Dieselskandal vor dem Bundesgerichtshof: Weiter gestiegene Erfolgsaussichten für geschädigte Verbraucher27. Januar 2021

    Mercedes-Dieselskandal vor dem Bundesgerichtshof: Weiter gestiegene Erfolgsaussichten für geschädigte Verbraucher

    Der Bundesgerichtshof hat einmal mehr im Dieselskandal im Sinne eines geschädigten Verbrauchers gegen die Daimler AG entschieden (Beschluss vom 19.01.2021,…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Beweisbeschluss soll Klarheit bei Vierzylinder-Dieselmotor OM651 bringen26. Januar 2021

    Mercedes Abgasskandal: Beweisbeschluss soll Klarheit bei Vierzylinder-Dieselmotor OM651 bringen

    Der Mönchengladbacher Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung von der Dr. Hartung Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat beim Landgericht Mainz in einem Dieselverfahren…

    Mehr lesen
    Abgasskandal der Daimler AG: Zwei weitere obsiegende Urteile zum Mercedes-Benz-Dieselmotor des Typs OM651 vor Landgerichten22. Januar 2021

    Abgasskandal der Daimler AG: Zwei weitere obsiegende Urteile zum Mercedes-Benz-Dieselmotor des Typs OM651 vor Landgerichten

    Auch das neue Jahr bringt für die Daimler AG keine Entlastung im Abgasskandal. Zwei weitere Landgerichte haben den Automobilhersteller wegen…

    Mehr lesen
    Abgasskandal bei Mercedes-Benz: Gerichte treiben die Daimler AG immer weiter in die Enge14. Januar 2021

    Abgasskandal bei Mercedes-Benz: Gerichte treiben die Daimler AG immer weiter in die Enge

    Die Daimler AG gerät im Abgasskandal rund um Dieselfahrzeuge der Premiummarke Mercedes-Benz immer stärker unter Druck. Kürzlich sind zwei weitere…

    Mehr lesen
    Daimler-Abgasskandal: Drei weitere obsiegende Urteile zum Sechszylinder-Dieselmotor OM642 und zum Vierzylinder-Dieselmotor OM651 vor dem Landgericht Stuttgart wegen Mercedes-Fahrzeugen11. Januar 2021

    Daimler-Abgasskandal: Drei weitere obsiegende Urteile zum Sechszylinder-Dieselmotor OM642 und zum Vierzylinder-Dieselmotor OM651 vor dem Landgericht Stuttgart wegen Mercedes-Fahrzeugen

    Das Landgericht Stuttgart macht seinem Ruf als Schrecken der Daimler AG im Dieselskandal einmal mehr alle Ehre. Die 16. Zivilkammer…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Hoher Schadenersatz für einen GLK 350 mit OM642-Dieselmotor5. Januar 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Hoher Schadenersatz für einen GLK 350 mit OM642-Dieselmotor

    Vor dem Landgericht Stuttgart ist ein weiteres Urteil gegen die Daimler AG im Dieselabgasskandal ergangen. Diesmal wurde der Autokonzern wegen…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Vier weitere obsiegende Urteile zum OM651 vor dem Landgericht Stuttgart4. Januar 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Vier weitere obsiegende Urteile zum OM651 vor dem Landgericht Stuttgart

    Mit gleich drei Urteilen in Serie zu den Manipulationen am Dieselmotor OM651 hat das Landgericht Stuttgart seinem Ruf als Schrecken…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Auch Mercedes-Benz Vito rückt in den Fokus der Abgasmanipulationen2. Januar 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Auch Mercedes-Benz Vito rückt in den Fokus der Abgasmanipulationen

    Die Urteile gegen die Daimler AG vor dem Landgericht Stuttgart im Dieselabgasskandal nehmen kein Ende. Jetzt wurde die Daimler AG…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Thermofenster bei Mercedes-Benz C 220 CDI wieder im Fokus – Verwendung einer unzulässigen Abschalteinrichtung1. Januar 2021

    Mercedes-Abgasskandal: Thermofenster bei Mercedes-Benz C 220 CDI wieder im Fokus – Verwendung einer unzulässigen Abschalteinrichtung

    Das Landgericht Freiburg im Breisgau (Urteil vom 11.12.2020, Az.: 14 O 108/20) hat die Daimler AG wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: LG Stuttgart äußert sich zur Abgasrückführung beim Dieselmotor OM651 – Verwendung unzulässiger Abschalteinrichtungen!31. Dezember 2020

    Mercedes-Abgasskandal: LG Stuttgart äußert sich zur Abgasrückführung beim Dieselmotor OM651 – Verwendung unzulässiger Abschalteinrichtungen!

    Und wieder das Landgericht Stuttgart: Die Daimler AG hat an ihrem Heimatgericht die nächste empfindliche Niederlage im Dieselskandal erlitten (Urteil…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Gutachten stellt Abschaltmanipulationen fest!23. Dezember 2020

    Mercedes Abgasskandal: Gutachten stellt Abschaltmanipulationen fest!

    Es ist eine gigantische Nachricht im Dieselskandal kurz vor Weihnachten: Der Bayerische Rundfunk berichtet über ein Verfahren vor dem Landgericht…

    Mehr lesen
    Abgasskandal: EuGH erklärt Abschalteinrichtungen für illegal und ist damit weiterhin auf der Seite der Verbraucher18. Dezember 2020

    Abgasskandal: EuGH erklärt Abschalteinrichtungen für illegal und ist damit weiterhin auf der Seite der Verbraucher

    Der EuGH hatte sich bereits im Frühling sehr deutlich zur Legalität von Abschalteinrichtungen positioniert. Abschalteinrichtungen wie Thermofenster bei der Abgasreinigung…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: Fahrzeuge mit 4-Zylinder-Dieselmotor OM651 stetig im Feuer12. Dezember 2020

    Mercedes-Abgasskandal: Fahrzeuge mit 4-Zylinder-Dieselmotor OM651 stetig im Feuer

    Zwei weitere Urteile des Landgerichts Stuttgart gegen die Daimler AG wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung nach § 826 BGB haben gezeigt,…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Weiteres Urteil vor dem Landgericht Stuttgart gegen Daimler AG2. Dezember 2020

    Mercedes Abgasskandal: Weiteres Urteil vor dem Landgericht Stuttgart gegen Daimler AG

    Die Daimler AG kommt nicht zur Ruhe. Gerade vor dem Landgericht Stuttgart als dem Heimatgericht des schwäbischen Autobauers ergehen reihenweise…

    Mehr lesen
    Mercedes Dieselskandal: GLK 250 CDI mit illegalen Abschalteinrichtungen29. November 2020

    Mercedes Dieselskandal: GLK 250 CDI mit illegalen Abschalteinrichtungen

    Das Landgericht Stuttgart entwickelt sich mehr und mehr zum Angstgegner für die Daimler AG im Mercedes-Abgasskandal. Jetzt ist das nächste…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Auch GLC 250 D von 2017 manipuliert!28. November 2020

    Mercedes Abgasskandal: Auch GLC 250 D von 2017 manipuliert!

    Das Heimatgericht als Schreckgespenst für die Daimler AG: Hat der Mercedes-Benz-Hersteller gemeint, vor dem Landgericht Stuttgart im Dieselskandal gut wegzukommen,…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Gutachten setzt die Daimler AG weiter unter Druck26. November 2020

    Mercedes Abgasskandal: Gutachten setzt die Daimler AG weiter unter Druck

    Die Schlinge für die Daimler AG als Herstellerin der Premiummarke Mercedes-Benz zieht sich immer weiter zu. Nicht nur, dass es…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Fahrlässigkeit reicht für Mercedes-Benz-Schadensersatz aus!24. November 2020

    Mercedes Abgasskandal: Fahrlässigkeit reicht für Mercedes-Benz-Schadensersatz aus!

    Das Landgericht Stuttgart entwickelt sich zum Angstgegner für die Daimler AG. Sehr regelmäßig ergehen vor dem Gericht verbraucherfreundliche Urteile gegen…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: : Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung beim Mercedes-Benz E 350 BlueTEC Kombi22. November 2020

    Mercedes Abgasskandal: : Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung beim Mercedes-Benz E 350 BlueTEC Kombi

    Und wieder schlägt das Landgericht Stuttgart im Sinne geschädigter Verbraucher zu. Die Richter verurteilten die Daimler AG einmal mehr im…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Landgericht Stuttgart mit weiteren Mercedes-Urteilen zu OM651 mit Euro 5-Norm17. November 2020

    Mercedes Abgasskandal: Landgericht Stuttgart mit weiteren Mercedes-Urteilen zu OM651 mit Euro 5-Norm

    Dieselverfahren vor dem Landgericht Stuttgart scheinen der Daimler AG kein Glück zu bringen. Denn zu der Reihe von verbraucherfreundlichen Urteilen…

    Mehr lesen
    Mercedes Dieselskandal: Weiteres verbraucherfreundliches Urteil zu Mercedes-Benz GLK 220 CDI14. November 2020

    Mercedes Dieselskandal: Weiteres verbraucherfreundliches Urteil zu Mercedes-Benz GLK 220 CDI

    Einmal mehr hat die Daimler AG im Dieselskandal eine herbe Niederlage einstecken müssen – und zwar wieder vor ihrem Heimatgericht,…

    Mehr lesen
    Mercedes Dieselskandal: OM642 Motor im GLE 350d 4MATIC mit illegalen Abschalteinrichtungen ausgestattet11. November 2020

    Mercedes Dieselskandal: OM642 Motor im GLE 350d 4MATIC mit illegalen Abschalteinrichtungen ausgestattet

    Für die Daimler AG wird die Luft im Dieselskandal immer enger. Das Landgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 16. Oktober…

    Mehr lesen
    Daimler-Dieselskandal: Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung beim Mercedes-Benz GLK 200 CDI6. November 2020

    Daimler-Dieselskandal: Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung beim Mercedes-Benz GLK 200 CDI

    Im Dieselskandal rund um den Mercedes-Benz GLK hat die Daimler AG eine weitere herbe Niederlage kassiert. Das Landgericht Stuttgart (Urteil…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Urteil über weitere C-Klasse mit OM651-Motor8. Oktober 2020

    Mercedes Abgasskandal: Urteil über weitere C-Klasse mit OM651-Motor

    Für die Daimler AG wird die Luft im Diesel-Abgasskandal immer dünner. Jetzt hat auch zum wiederholten Mal das Heimatgericht des…

    Mehr lesen
    Daimler-Dieselskandal: Mögliche Befangenheit eines einzelnen Richters kein Grund zur Sorge4. Oktober 2020

    Daimler-Dieselskandal: Mögliche Befangenheit eines einzelnen Richters kein Grund zur Sorge

    Im Daimler-Abgasskandal hat das Bundesgerichtshof (Beschluss vom 28.07.2020, Az.: VI ZB 94/19) der Rechtsbeschwerde der Daimler AG wegen möglicher Befangenheit…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: C 300 CDI mit Motor OM642 von illegaler Abschalteinrichtung betroffen21. September 2020

    Mercedes-Abgasskandal: C 300 CDI mit Motor OM642 von illegaler Abschalteinrichtung betroffen

    Die Daimler AG kommt mit ihrer Kernmarke Mercedes-Benz nicht aus dem Diesel-Abgasskandal heraus. Jetzt hat das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (28.08.2020, Az.:…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal: Kühlmittel-Sollwert-Temperaturregelung als illegale Abschalteinrichtung verurteilt20. September 2020

    Mercedes Abgasskandal: Kühlmittel-Sollwert-Temperaturregelung als illegale Abschalteinrichtung verurteilt

    Der Daimler-Abgasskandal und kein Ende: Mit Urteil vom 27. August 2020 (Az.: 10 O 126/20) hat die 10. Zivilkammer des…

    Mehr lesen
    Mercedes-Dieselskandal: V-Klasse von Mercedes mit Dieselmotor OM651 betroffen17. September 2020

    Mercedes-Dieselskandal: V-Klasse von Mercedes mit Dieselmotor OM651 betroffen

    Das Landgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 4. September 2020 entschieden (Az.: 23 O 231/19) entschieden, dass die Daimler AG…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal: GLK mit OM651 setzt unzulässiges thermisches Fenster ein16. September 2020

    Mercedes-Abgasskandal: GLK mit OM651 setzt unzulässiges thermisches Fenster ein

    Die Daimler AG hat im Dieselskandal um ihre Kernmarke Mercedes-Benz das nächste verbraucherfreundliche Urteil kassiert. Das Landgericht Heilbronn hat mit…

    Mehr lesen
    Dieselskandal bei Daimler: Schadensersatz bei verkauftem Fahrzeug geltend machen4. September 2020

    Dieselskandal bei Daimler: Schadensersatz bei verkauftem Fahrzeug geltend machen

    Das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein hat mit Urteil vom 28. August 2020 (Az.: 1 U 137/19) für einen weiteren Paukenschlag im Daimler-Abgasskandal…

    Mehr lesen
    Daimler-Abgasskandal: Weiterer Rückruf bei der E-Klasse1. September 2020

    Daimler-Abgasskandal: Weiterer Rückruf bei der E-Klasse

    Die Daimler AG kommt mit ihrer Kernmarke Mercedes-Benz nicht aus den Negativschlagzeilen im Diesel-Abgasskandal heraus. Jetzt hat das Unternehmen einen…

    Mehr lesen
    Daimler-Abgasskandal in den USA kostet fast zwei Milliarden Euro19. August 2020

    Daimler-Abgasskandal in den USA kostet fast zwei Milliarden Euro

    Mit zwei Vergleichen in Milliardenhöhe will der Autobauer Daimler den Großteil seiner Diesel-Verfahren in den USA beilegen. Behörden und Sammelkläger…

    Mehr lesen
    Daimler-Dieselskandal: Schadensersatz für Mercedes-Benz C 200 T CDI auch ohne amtlichen Rückruf!18. August 2020

    Daimler-Dieselskandal: Schadensersatz für Mercedes-Benz C 200 T CDI auch ohne amtlichen Rückruf!

    Die Mönchengladbacher Dr. Hartung Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat ein weiteres bahnbrechendes Urteil im Dieselskandal gegen die Daimler AG erstritten. Vor dem…

    Mehr lesen
    Dieselskandal bei Daimler: Gerichte bestehen auf unabhängigen Gutachten16. August 2020

    Dieselskandal bei Daimler: Gerichte bestehen auf unabhängigen Gutachten

    Es bleibt ernst für die Daimler AG im Dieselskandal. Gleich zwei Landgerichte (LG Wuppertal, Beschluss vom 30.06.2020, Az.: 17 O…

    Mehr lesen
    Dieselskandal Mercedes S350 BlueTEC | S350 d | S350 BlueTEC 4MATIC | S350 d 4MATIC13. August 2020

    Dieselskandal Mercedes S350 BlueTEC | S350 d | S350 BlueTEC 4MATIC | S350 d 4MATIC

    Die Daimler AG mit ihrer Kernmarke Mercedes-Benz findet keine Ruhe im Dieselskandal. Jetzt hat es auch das Flaggschiff „S-Klasse“ des…

    Mehr lesen
    Daimler-Dieselskandal: Konzern muss zur Abgastechnologie Stellung nehmen5. August 2020

    Daimler-Dieselskandal: Konzern muss zur Abgastechnologie Stellung nehmen

    Die Daimler AG mit ihrer Kernmarke Mercedes-Benz kann sich somit dem Dieselskandal nicht entziehen. Jetzt hat das Landgericht Hamburg (Beschluss…

    Mehr lesen
    Daimler AG: Dieselsskandal bei Mercedes-Benz-Fahrzeugen setzt sich fort23. Juli 2020

    Daimler AG: Dieselsskandal bei Mercedes-Benz-Fahrzeugen setzt sich fort

    Der deutsche Premium-Autobauer Daimler AG kommt aus dem Strudel im Dieselabgasskandal offensichtlich nicht mehr heraus. Wie kürzlich bekannt wurde, muss…

    Mehr lesen
    Dieselsskandal der Daimler AG: Gerichte erhöhen den Druck22. Juli 2020

    Dieselsskandal der Daimler AG: Gerichte erhöhen den Druck

    Der anerkannten Verbraucherschutzkanzlei Dr. Hartung Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Mönchengladbach hat vor dem Landgericht Hagen im Dieselskandal einen interessanten Erfolg erzielt.…

    Mehr lesen
    Diesel-Abgasskandal: Schlupflöcher für Daimler AG werden geschlossen16. Juli 2020

    Diesel-Abgasskandal: Schlupflöcher für Daimler AG werden geschlossen

    Es war ein wirklicher Paukenschlag im Diesel-Abgasskandal rund um die Daimler AG und ihre Kernmarke Mercedes-Benz: Vor einigen Wochen hat…

    Mehr lesen
    Diesel-Abgasskandal bei Mercedes-Fahrzeugen der Daimler AG setzt sich fort4. Juli 2020

    Diesel-Abgasskandal bei Mercedes-Fahrzeugen der Daimler AG setzt sich fort

    Der Diesel-Abgasskandal beschäftigt die Gerichte in der Bundesrepublik intensiv. Und neben dem Volkswagenkonzern stehen auch andere Hersteller im Feuer, unter…

    Mehr lesen
    Mercedes-Benz-Diesel OM 642: Einsatz unerlaubter Abschalteinrichtungen24. Juni 2020

    Mercedes-Benz-Diesel OM 642: Einsatz unerlaubter Abschalteinrichtungen

    Die Daimler AG mit ihrer Kernmarke Mercedes-Benz steht seit geraumer Zeit neben der Volkswagen AG im Mittelpunkt des Diesel-Abgasskandals. Immer…

    Mehr lesen
    Diesel-Abgasskandal: Die Rechtsschutzversicherung muss zahlen!23. Juni 2020

    Diesel-Abgasskandal: Die Rechtsschutzversicherung muss zahlen!

    Geschädigte im Dieselabgasskandal treffen immer häufiger auf eine sehr verbraucherfreundliche Haltung der Gerichte in ganz Deutschland. Daher sind die Erfolgsaussichten…

    Mehr lesen
    Mercedes-Benz R-Klasse: Das nächste Auto im Diesel-Skandal?15. Juni 2020

    Mercedes-Benz R-Klasse: Das nächste Auto im Diesel-Skandal?

    Die Mercedes-Benz R-Klasse (interne Bezeichnung: Baureihe 251) ist eine Oberklasse-Großraumlimousine der Daimler AG, die zwischen 2005 und 2017 von Daimler…

    Mehr lesen
    Kraftfahrt-Bundesamt: Rückruf von 60.000 Mercedes-Fahrzeugen der Daimler AG14. Juni 2020

    Kraftfahrt-Bundesamt: Rückruf von 60.000 Mercedes-Fahrzeugen der Daimler AG

    Es ist ein weiterer Paukenschlag im Diesel-Abgasskandal. Wie jetzt bekannt wurde, muss der Daimler-Konzern (Mercedes-Benz) etwa 170.000 weitere Diesel-Fahrzeuge wegen…

    Mehr lesen
    LG Stuttgart: Daimler AG mit sekundärer Darlegungslast8. Juni 2020

    LG Stuttgart: Daimler AG mit sekundärer Darlegungslast

    Das Landgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 28. Mai 2020 (AZ 23 O 8/20) die Daimler AG zu Schadensersatz gegen…

    Mehr lesen
    Verfügung des OLG Köln: Daimler muss Thermofenster bei Mercedes-Diesel erklären29. Mai 2020

    Verfügung des OLG Köln: Daimler muss Thermofenster bei Mercedes-Diesel erklären

    Daimler muss die Funktionsweise seines Thermofensters bei der Abgasreinigung darlegen. Das hat das Oberlandesgericht Köln am 18. Mai 2020 in…

    Mehr lesen
    Mercedes-Rückruf – Daimler muss Gründe darlegen27. Mai 2020

    Mercedes-Rückruf – Daimler muss Gründe darlegen

    Daimler muss bei Schadensersatzklagen im Abgasskandal Stellung zu den Gründen eines Rückrufs durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) beziehen und  darlegen, welche…

    Mehr lesen
    BGH-Urteil im Abgasskandal – Auswirkungen auf Mercedes26. Mai 2020

    BGH-Urteil im Abgasskandal – Auswirkungen auf Mercedes

    Der Bundesgerichtshof hat VW im Abgasskandal erstmals zum Abgasskandal verurteilt (Az.: VI ZR 252/19). Der BGH hat entschieden, dass VW…

    Mehr lesen
    LG Frankenthal verurteilt Daimler im Abgasskandal – Unzulässige Abschalteinrichtung beim Mercedes CLS 250 CDI25. Mai 2020

    LG Frankenthal verurteilt Daimler im Abgasskandal – Unzulässige Abschalteinrichtung beim Mercedes CLS 250 CDI

    Das Landgericht Frankenthal hat Daimler im Abgasskandal mit Urteil vom 21. April 2020 zu Schadensersatz verurteilt (Az.: 3 O 209/19).…

    Mehr lesen
    Mögliche Beweisvereitelung bei Daimler im Abgasskandal15. Mai 2020

    Mögliche Beweisvereitelung bei Daimler im Abgasskandal

    Für Daimler wird es im Abgasskandal immer enger. Verweigert der Autobauer die Herausgabe wichtiger Informationen zur Abgasreinigung, könnte dies als…

    Mehr lesen
    Druck auf Mercedes im Abgasskandal – OLG Stuttgart positioniert sich verbraucherfreundlich14. Mai 2020

    Druck auf Mercedes im Abgasskandal – OLG Stuttgart positioniert sich verbraucherfreundlich

    Der Bundesgerichtshof hat am 28. Januar 2020 entschieden, dass Ansprüche gegen Daimler im Abgasskandal nicht einfach abgewiesen werden können, wenn…

    Mehr lesen
    Unzulässige Abschalteinrichtung bei Mercedes – OLG Frankfurt ordnet Gutachten an12. Mai 2020

    Unzulässige Abschalteinrichtung bei Mercedes – OLG Frankfurt ordnet Gutachten an

    Die Chancen für Mercedes-Käufer im Abgasskandal Schadensersatzansprüche gegen Daimler durchzusetzen, steigen weiter. Das OLG Frankfurt a.M. hat mit Beschluss vom…

    Mehr lesen
    Abgasskandal- Südkorea verhängt Bußgeld gegen Daimler8. Mai 2020

    Abgasskandal- Südkorea verhängt Bußgeld gegen Daimler

    Im Zusammenhang mit Abgasmanipulationen hat Daimler Ärger in Südkorea. Nach Medienberichten wurde gegen Daimler wegen des Einbaus illegaler Abgassoftware eine…

    Mehr lesen
    Schadensersatz im Abgasskandal für Mercedes E 220 – LG Stuttgart: Kein Rückruf des KBA nötig30. April 2020

    Schadensersatz im Abgasskandal für Mercedes E 220 – LG Stuttgart: Kein Rückruf des KBA nötig

    Im Abgasskandal lassen sich auch Schadensersatzansprüche durchsetzen, wenn kein verpflichtender Rückruf des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) für das Fahrzeug wegen einer unzulässigen…

    Mehr lesen
    Abgasskandal: Fünf Urteile gegen Daimler an einem Tag24. April 2020

    Abgasskandal: Fünf Urteile gegen Daimler an einem Tag

    Das war deutlich: An einem Tag musste Daimler im Abgasskandal gleich fünf Urteile gegen sich schlucken. Das Landgericht Stuttgart verurteilte…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal – BGH stärkt Rechte der Verbraucher – VIII ZR 57/1926. März 2020

    Mercedes Abgasskandal – BGH stärkt Rechte der Verbraucher – VIII ZR 57/19

    Hartung Rechtsanwälte erzielen wichtigen Erfolg im Kampf gegen Abgasmanipulationen vor dem BGH Schadensersatzansprüche im Abgasskandal gegen die Daimler AG wegen…

    Mehr lesen
    20 % Schadensersatz für Fahrer eines Mercedes 220 CDI24. März 2020

    20 % Schadensersatz für Fahrer eines Mercedes 220 CDI

    Die Bewertung von Vergleichsangeboten ist derzeit ein spannendes Thema. Die Volkswagen AG hat rund 260.000 Angebote zur Schadenskompensation gemacht hat,…

    Mehr lesen
    Dieselskandal: Updates machen’s nicht besser17. März 2020

    Dieselskandal: Updates machen’s nicht besser

    Nach und nach wird der Abgasskandal abgearbeitet - am 5. Mai trifft der Bundesgerichtshof eine Grundsatzentscheidung zum Thema Nutzungsersatz und…

    Mehr lesen
    Unzulässige Abschalteinrichtung: Kaufvertrag über Mercedes GLC wird rückabgewickelt9. März 2020

    Unzulässige Abschalteinrichtung: Kaufvertrag über Mercedes GLC wird rückabgewickelt

    Daimler hat im Abgasskandal eine weitere Schlappe vor dem Landgericht Stuttgart erlitten. Aufgrund der Verwendung einer unzulässigen Abschalteinrichtung könne der…

    Mehr lesen
    Abgasskandal – KBA veröffentlicht Rückruf für Modelle der Mercedes E-Klasse und G-Klasse28. Februar 2020

    Abgasskandal – KBA veröffentlicht Rückruf für Modelle der Mercedes E-Klasse und G-Klasse

    Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat im Abgasskandal weitere Rückrufe für verschiedene Mercedes-Modelle veröffentlicht. Betroffen sind Fahrzeuge der G-Klasse und E-Klasse. Bei…

    Mehr lesen
    Mercedes Abgasskandal – BGH stärkt Rechte der Verbraucher – VIII ZR 57/1927. Februar 2020

    Mercedes Abgasskandal – BGH stärkt Rechte der Verbraucher – VIII ZR 57/19

    Hartung Rechtsanwälte erzielen wichtigen Erfolg im Kampf gegen Abgasmanipulationen vor dem BGH Schadensersatzansprüche im Abgasskandal gegen Mercedes können von einem…

    Mehr lesen
    Dieselskandal verhagelt Daimler die Bilanz14. Februar 2020

    Dieselskandal verhagelt Daimler die Bilanz

    Der Dieselskandal hinterlässt Spuren in den Daimler-Bilanzen. Die Rückrufe für diverse Mercedes-Modelle und Gerichtsverfahren gehen ins Geld. Für 2019 rechne…

    Mehr lesen
    Abgasskandal – Schadensersatz auch bei Leasing-Fahrzeug – OLG Hamm 13 U 86/1811. Februar 2020

    Abgasskandal – Schadensersatz auch bei Leasing-Fahrzeug – OLG Hamm 13 U 86/18

    Schadensersatzansprüche im Abgasskandal können auch durchgesetzt werden, wenn das von Abgasmanipulationen betroffene Fahrzeug nicht gekauft, sondern geleast wurde. Das hat…

    Mehr lesen
    Abgasskandal Mercedes GLK 220 – LG Wuppertal spricht Schadensersatz zu10. Februar 2020

    Abgasskandal Mercedes GLK 220 – LG Wuppertal spricht Schadensersatz zu

    Im Juni 2019 hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) den Rückruf für Modelle des Mercedes GLK 220 CDI 4Matic wegen einer unzulässigen…

    Mehr lesen
    Nutzungsersatz im Abgasskandal – OLG Hamburg stärkt Verbraucher3. Februar 2020

    Nutzungsersatz im Abgasskandal – OLG Hamburg stärkt Verbraucher

    Die Frage, ob geschädigte Verbraucher im VW-Abgasskandal Anspruch auf Schadensersatz haben, wird von den Gerichten ganz überwiegend bejaht. Strittiger ist…

    Mehr lesen
    Rückruf für Mercedes GLK 220 CDI 4×2 mit der Abgasnorm Euro 529. Januar 2020

    Rückruf für Mercedes GLK 220 CDI 4×2 mit der Abgasnorm Euro 5

    Daimler muss Modelle des Mercedes GLK 220 CDI 4x2 mit dem Motor OM651 und der Abgasnorm Euro 5 zurückrufen. Das…

    Mehr lesen
    Mercedes C220 CDI – Software-Update wirkungslos24. Januar 2020

    Mercedes C220 CDI – Software-Update wirkungslos

    Software-Updates sollen den Ruf des Diesels retten und sie sauberer machen. Nach aktuellen Messungen bringen die Updates bei Mercedes nichts.…

    Mehr lesen
    Daimler Abgasskandal – Neuer Rückruf betrifft rund 150.000 Mercedes-Fahrzeuge10. Januar 2020

    Daimler Abgasskandal – Neuer Rückruf betrifft rund 150.000 Mercedes-Fahrzeuge

    Wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen bzw. einer unzulässigen Reduzierung der Wirksamkeit des Emissionskontrollsystems muss Daimler weltweit rund 150.000 weitere Mercedes-Fahrzeuge zurückrufen. Knapp…

    Mehr lesen
    Französisches Gericht schaltet im Abgasskandal EuGH ein9. Januar 2020

    Französisches Gericht schaltet im Abgasskandal EuGH ein

    Der Abgasskandal beschäftigt auch die Gerichte in Frankreich. Das „Tribunal de grande instance de Paris“ hat nun den EuGH eingeschaltet,…

    Mehr lesen
    Abgasskandal – Neuer Mercedes-Rückruf des KBA8. Januar 2020

    Abgasskandal – Neuer Mercedes-Rückruf des KBA

    Auf Anordnung des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) muss Daimler weitere Mercedes-Modelle zurückrufen. Grund für den Rückruf ist, dass Daimler unzulässige Abschalteinrichtungen bzw.…

    Mehr lesen
    Abgasskandal – Schadensersatz bei Mercedes E 350 CDI – LG Stuttgart 12 O 236/192. Januar 2020

    Abgasskandal – Schadensersatz bei Mercedes E 350 CDI – LG Stuttgart 12 O 236/19

    Ein verpflichtender Rückruf durch das Kraftfahrt-Bundesamt ist im Abgasskandal keine Voraussetzung, um Schadensersatzansprüche gegen Daimler durchzusetzen. Das zeigt auch ein…

    Mehr lesen
    Rechtsschutzversicherung muss im Abgasskandal zahlen18. Dezember 2019

    Rechtsschutzversicherung muss im Abgasskandal zahlen

    Der Abgasskandal kostet nicht nur die Autohersteller Geld, sondern auch die Rechtsschutzversicherer müssen die Kasse öffnen. Nach Medienberichten musste allein…

    Mehr lesen
    Mercedes GLK 200 / 220 CDI 4×2 – Daimler informiert KBA18. Dezember 2019

    Mercedes GLK 200 / 220 CDI 4×2 – Daimler informiert KBA

    Bekanntlich hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) im Juni 2019 den Rückruf für den Mercedes GLK 220 CDI 4Matic mit der Abgasnorm…

    Mehr lesen
    OLG Brandenburg – Autokredit mit Mercedes Bank erfolgreich widerrufen16. Dezember 2019

    OLG Brandenburg – Autokredit mit Mercedes Bank erfolgreich widerrufen

    Der Widerruf einer Autofinanzierung mit der Mercedes Benz Bank ist nach wie vor möglich. Das zeigen zwei Urteile des Brandenburgischen…

    Mehr lesen
    Abgasskandal Mercedes A 220 CDI – LG Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz16. Dezember 2019

    Abgasskandal Mercedes A 220 CDI – LG Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz

    Daimler musste vor dem Landgericht Stuttgart erneut eine Niederlage einstecken. Das LG Stuttgart entschied mit Urteil vom 6. Dezember 2019,…

    Mehr lesen
    Abgasskandal Mercedes E 220 CDI – LG Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz5. Dezember 2019

    Abgasskandal Mercedes E 220 CDI – LG Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz

    Nach einem aktuellen Urteil des Landgerichts Stuttgart muss Daimler dem Käufer eines Mercedes E 220 CDI Schadensersatz wegen vorsätzlicher sittenwidriger…

    Mehr lesen
    Mercedes A-Klasse und B-Klasse – Drohender Rückruf wegen Abschalteinrichtung2. Dezember 2019

    Mercedes A-Klasse und B-Klasse – Drohender Rückruf wegen Abschalteinrichtung

    Bei Daimler könnte ein weiterer Rückruf wegen einer verdächtigen Funktion bei der Abgasreinigung vor der Tür stehen. Wie der „Spiegel“…

    Mehr lesen
    Abgasskandal -LG Stuttgart legt Klagen gegen Daimler dem EuGH vor29. November 2019

    Abgasskandal -LG Stuttgart legt Klagen gegen Daimler dem EuGH vor

    Im Dieselskandal nehmen die Schadensersatzklagen gegen Daimler zu. Wie das Landgericht Stuttgart mitteilte, seien seit Beginn des Jahres rund 1400…

    Mehr lesen
    Klagen gegen Mercedes – Rechtsschutzversicherung darf Deckung nicht verweigern29. November 2019

    Klagen gegen Mercedes – Rechtsschutzversicherung darf Deckung nicht verweigern

    Im Abgasskandal nehmen Schadensersatzklagen gegen Daimler zu. Rechtsschutzversicherungen stellen sich dabei allerdings häufige quer und verweigern die Deckungszusage. Damit machen…

    Mehr lesen
    Mercedes-Abgasskandal- Gerichte schalten EuGH ein15. November 2019

    Mercedes-Abgasskandal- Gerichte schalten EuGH ein

    Der Mercedes Abgasskandal wird zum Fall für den Europäischen Gerichtshof. Der EuGH soll klären, ob das von Daimler bei der…

    Mehr lesen
    LG Stuttgart verurteilt Daimler im Abgasskandal – Grenzwerte müssen im Straßenverkehr eingehalten werden12. November 2019

    LG Stuttgart verurteilt Daimler im Abgasskandal – Grenzwerte müssen im Straßenverkehr eingehalten werden

    Das Landgericht Stuttgart hat Daimler im Abgasskandal erneut zu Schadensersatz verurteilt. Wegen arglistiger Täuschung hat das Gericht dem Käufer eines…

    Mehr lesen
    Abgasskandal – Urteil des OLG Köln stärkt Mercedes-Kunden – 19 U 51/196. November 2019

    Abgasskandal – Urteil des OLG Köln stärkt Mercedes-Kunden – 19 U 51/19

    Das OLG Köln hat mit Urteil vom 6. September 2019 die Position der Mercedes-Käufer im Abgasskandal gestärkt (19 U 51/19).…

    Mehr lesen
    LG Stuttgart: Daimler muss im Abgasskandal Schadensersatz bei Mercedes CLA 220 CDI leisten30. Oktober 2019

    LG Stuttgart: Daimler muss im Abgasskandal Schadensersatz bei Mercedes CLA 220 CDI leisten

    Daimler muss im Abgasskandal eine weitere Niederlage vor dem Landgericht Stuttgart einstecken. Das LG Stuttgart entschied mit Urteil vom 10.…

    Mehr lesen
    Mercedes Rückruf – Daimler bietet Gutschein bei Software-Update23. Oktober 2019

    Mercedes Rückruf – Daimler bietet Gutschein bei Software-Update

    Nach diversen Rückrufen ist Daimler tiefer in den Abgasskandal gerutscht. Obwohl Daimler die beanstandeten Funktionen bei der Abgasreinigung für legal…

    Mehr lesen
    Amtlicher Rückruf für 260.000 Mercedes Sprinter18. Oktober 2019

    Amtlicher Rückruf für 260.000 Mercedes Sprinter

    Daimler muss bekanntlich rund 260.000 Mercedes Sprinter mit der Abgasnorm Euro 5 und dem Motor OM 651 zurückrufen. Das Kraftfahrt-Bundesamt…

    Mehr lesen