Sind Sie auch vom Dieselskandal betroffen?

Wir setzen Ihr Recht durch und holen Ihr gutes Geld zurück!
Über 1.000 Inhaber von Dieselfahrzeugen vertrauen bereits auf uns.

Kostenlose telefonische Erstberatung

Abgasskandal geht an Opel nicht spurlos vorbeiRückruf durch das Kraftfahrt-Bundesamt

Auch Dieselfahrzeuge aus dem Hause Opel weisen erhöhte Abgaswerte auf. Opel hatte sich daher zunächst im Rahmen einer freiwilligen Service-Maßnahme verpflichtet, die betroffenen Fahrzeuge nachzurüsten, damit die Grenzwerte beim Schadstoffausstoß eingehalten werden.

Um einen verpflichtenden Rückruf durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) kam Opel dennoch nicht herum. Das KBA hatte eine unzulässige Abschalteinrichtung festgestellt und ordnete den Rückruf für weltweit rund 96.000 Fahrzeuge, davon rund 32.000 Fahrzeuge in Deutschland an. Betroffen von dem Rückruf sind Fahrzeuge der Modelljahre 2013 bis 2016 der Fahrzeugtypen

• Opel Insignia 2,0 l Euro 6
• Opel Cascada 2,0 l Euro 6
• Opel Zafira 1,6 l Euro 6
• Opel Zafira 2,0 l Euro 6.

Einen Teil der Fahrzeuge hatte Opel bereits auf freiwilliger Basis nachgerüstet, die restlichen Fahrzeuge müssen ebenfalls in die Werkstatt beordert werden.

Spätestens mit dem amtlichen Rückruf durch das KBA ist der Abgasskandal auch Opel angekommen. Betroffene Opel-Käufer können ihre Ansprüche auf Schadensersatz bzw. Rückabwicklung des Kaufvertrags geltend machen und dabei von den Erfahrungen aus dem VW-Abgasskandal profitieren.

Alle News zum Thema Opel-AbgasskandalUnsere neuesten Themen

Opel macht Druck beim Rückruf11. Juli 2019

Opel macht Druck beim Rückruf

Opel macht Druck beim Rückruf von Dieselfahrzeugen. Eine Mandantin von Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung forderte der Autobauer schon mehrfach…

Mehr lesen
Rückruf Opel Corsa , Rückruf Opel Adam – Benziner betroffen17. Juni 2019

Rückruf Opel Corsa , Rückruf Opel Adam – Benziner betroffen

Opel spielte im Abgasskandal bislang eher eine Nebenrolle. Das könnte sich jetzt ändern. Der Autobauer muss Modelle des Opel Corsa…

Mehr lesen
BGH: Unzulässige Abschalteinrichtungen sind Sachmangel24. Februar 2019

BGH: Unzulässige Abschalteinrichtungen sind Sachmangel

Unzulässige Abschalteinrichtungen sind ein Sachmangel und die geschädigten Käufer haben Anspruch auf Ersatz. Der BGH hat im Abgasskandal erstmals klare…

Mehr lesen
Wertverlust bei Diesel-Fahrzeugen12. Februar 2019

Wertverlust bei Diesel-Fahrzeugen

„Wertverlust ist nicht nur eine aktuelle Gefahr, sondern auch eine zünftige Bedrohung!“ Rechtsanwalt Dr. Gerrit Hartung wird rund um den…

Mehr lesen
Widerruf Autokredit Opel-Bank4. Dezember 2018

Widerruf Autokredit Opel-Bank

Fehler in der Widerrufsbelehrung führen dazu, dass sich viele Kreditverträge über eine Autofinanzierung auch noch Jahre nach Abschluss widerrufen lassen.…

Mehr lesen
KBA nimmt auch Opel Astra unter die Lupe26. November 2018

KBA nimmt auch Opel Astra unter die Lupe

Neuer Ärger für Opel: Wie der Hessische Rundfunk berichtete, nimmt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) weitere Diesel-Modelle des Autobauers wegen des Verdachts…

Mehr lesen
Opel scheitert mit Widerspruch vor Verwaltungsgericht Schleswig-Holstein13. November 2018

Opel scheitert mit Widerspruch vor Verwaltungsgericht Schleswig-Holstein

Opel hat Widerspruch gegen den vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) angeordneten Rückruf eingelegt und vor dem Verwaltungsgericht Schleswig-Holstein eine Niederlage kassiert. Das…

Mehr lesen
Opel Rückruf – Tausende Diesel müssen in die Werkstatt23. Oktober 2018

Opel Rückruf – Tausende Diesel müssen in die Werkstatt

Opel muss tausende Diesel-Fahrzeuge zurückrufen. Der Rückruf war bereits angekündigt worden, jetzt ist er offiziell. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilte,…

Mehr lesen
Razzia bei Opel und Rückruf16. Oktober 2018

Razzia bei Opel und Rückruf

Der Dieselskandal bei Opel weitet sich aus. An den Opel-Standorten in Rüsselsheim und Kaiserlautern kam es am 15. Oktober 2018…

Mehr lesen
Abgasskandal – Außergerichtliches Verfahren13. August 2018

Abgasskandal – Außergerichtliches Verfahren

Viele Dieselbesitzer möchten nicht gleich in die juristische Auseinandersetzung einsteigen. Insbesondere bei den aktuell in die Betroffenheit geratenen Modellen von…

Mehr lesen
Opel gerät im Dieselskandal unter Verdacht15. Juli 2018

Opel gerät im Dieselskandal unter Verdacht

Opel muss sich vor dem Flensburger Kraftfahrtbundesamt erklären und darlegen, dass es sich bei Unregelmäßigkeiten beim Schadstoffausstoß nicht um eine…

Mehr lesen