+++ BGH-Urteil vom 30.07.2020 hat keine Auswirkungen auf den VW-Nachfolgemotor vom Typ EA288 der Abgasnorm EURO 6 +++
+++ Kenntnis-Problematik ab 2016 gilt ausschließlich für den den VW-Motorentyp EA189 – ausgenommen ist nur der VW T5 +++

Sind Sie auch vom Dieselskandal betroffen?

Wir setzen Ihr Recht durch und holen Ihr gutes Geld zurück!
Bereits über 5.000 Inhaber von Dieselfahrzeugen vertrauen uns.

» Kostenlose Erstberatung » Gewonnene Verfahren

NewsroomAktuelle Urteile, Meldungen und Pressemitteilungen

Opel-Dieselskandal: Bekannte Modelle Zafira, Cascada und Insignia betroffen7. November 2020

Opel-Dieselskandal: Bekannte Modelle Zafira, Cascada und Insignia betroffen

Auch für Opel scheint die Luft im Dieselskandal immer dünner zu werden. Dem Autohersteller drohen nach der Diesel-Abgasaffäre weiterhin rechtliche…

Mehr lesen
Kein Dieselgate 3.0 durch neue Regeln der EU?27. September 2020

Kein Dieselgate 3.0 durch neue Regeln der EU?

Die Automobilindustrie, vor allem die Volkswagen AG, ist mittlerweile mitten im Dieselgate 2.0 mit dem Motorentyp EA 288 angekommen. Und…

Mehr lesen
Diesel-Abgasskandal: Die Rechtsschutzversicherung muss zahlen!23. Juni 2020

Diesel-Abgasskandal: Die Rechtsschutzversicherung muss zahlen!

Geschädigte im Dieselabgasskandal treffen immer häufiger auf eine sehr verbraucherfreundliche Haltung der Gerichte in ganz Deutschland. Daher sind die Erfolgsaussichten…

Mehr lesen
Dieselskandal: Updates machen’s nicht besser17. März 2020

Dieselskandal: Updates machen’s nicht besser

Nach und nach wird der Abgasskandal abgearbeitet – am 5. Mai trifft der Bundesgerichtshof eine Grundsatzentscheidung zum Thema Nutzungsersatz und…

Mehr lesen
Abgasskandal – Schadensersatz auch bei Leasing-Fahrzeug – OLG Hamm 13 U 86/1811. Februar 2020

Abgasskandal – Schadensersatz auch bei Leasing-Fahrzeug – OLG Hamm 13 U 86/18

Schadensersatzansprüche im Abgasskandal können auch durchgesetzt werden, wenn das von Abgasmanipulationen betroffene Fahrzeug nicht gekauft, sondern geleast wurde. Das hat…

Mehr lesen
Nutzungsersatz im Abgasskandal – OLG Hamburg stärkt Verbraucher3. Februar 2020

Nutzungsersatz im Abgasskandal – OLG Hamburg stärkt Verbraucher

Die Frage, ob geschädigte Verbraucher im VW-Abgasskandal Anspruch auf Schadensersatz haben, wird von den Gerichten ganz überwiegend bejaht. Strittiger ist…

Mehr lesen
Französisches Gericht schaltet im Abgasskandal EuGH ein9. Januar 2020

Französisches Gericht schaltet im Abgasskandal EuGH ein

Der Abgasskandal beschäftigt auch die Gerichte in Frankreich. Das „Tribunal de grande instance de Paris“ hat nun den EuGH eingeschaltet,…

Mehr lesen
OVG Schleswig-Holstein: Opel muss Rückruf umsetzen8. November 2019

OVG Schleswig-Holstein: Opel muss Rückruf umsetzen

Schon im Oktober 2018 hatte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) den Rückruf für verschiedene Diesel-Modelle von Opel angeordnet, weil die Behörde eine…

Mehr lesen
So erhalten Sie die gezahlten Raten für Ihren finanzierten / geleasten Benziner oder Diesel inkl. der Anzahlung zurück:26. September 2019

So erhalten Sie die gezahlten Raten für Ihren finanzierten / geleasten Benziner oder Diesel inkl. der Anzahlung zurück:

Der Widerruf der Autofinanzierung ist eine interessante Möglichkeit, aus dem Kreditvertrag auszusteigen, das Fahrzeug abzugeben und sich seine geleisteten Raten…

Mehr lesen