+++ BGH-Urteil vom 30.07.2020 hat keine Auswirkungen auf den VW-Nachfolgemotor vom Typ EA288 der Abgasnorm EURO 6 +++
+++ Kenntnis-Problematik ab 2016 gilt ausschließlich für den den VW-Motorentyp EA189 – ausgenommen ist nur der VW T5 +++

Sind Sie auch vom Dieselskandal betroffen?

Wir setzen Ihr Recht durch und holen Ihr gutes Geld zurück!
Bereits über 5.000 Inhaber von Dieselfahrzeugen vertrauen uns.

» Kostenlose Erstberatung » Gewonnene Verfahren

NewsroomAktuelle Urteile, Meldungen und Pressemitteilungen

Bundesgerichtshof bestätigt: Kaskadenverweise in Widerrufsinformationen sind nicht zulässig!26. November 2020

Bundesgerichtshof bestätigt: Kaskadenverweise in Widerrufsinformationen sind nicht zulässig!

Der Bundesgerichtshof hat ein wesentliches Urteil im Komplex des Widerrufs von Verbraucherdarlehensverträgen gesprochen (Urteil vom 27.10.2020, Az.: XI ZR 498/19)…

Mehr lesen
Fehlerhafte Widerrufsbelehrung im Darlehensvertrag führt zu Schadensersatz!25. Oktober 2020

Fehlerhafte Widerrufsbelehrung im Darlehensvertrag führt zu Schadensersatz!

Durch den weitreichenden Diesel-Abgasskandal ist ein anderer Sachverhalt etwas in Vergessenheit geraten, durch den Verbraucher finanzielle Kompensation für einen wirtschaftlichen…

Mehr lesen
EuGH-Urteil zu Verbraucherdarlehen – Millionen von Autofinanzierungen widerrufbar30. März 2020

EuGH-Urteil zu Verbraucherdarlehen – Millionen von Autofinanzierungen widerrufbar

Welche Konsequenzen hat das aktuelle EuGH-Urteil zum Widerruf von Verbraucherdarlehen für verbundene Autofinanzierungen, Kraftfahrzeug-Leasing und nicht verbundene Verträge? Dr. Gerrit…

Mehr lesen
Widerrufsjoker Immobilienkredit kann in Millionen Fällen wieder gezogen werden27. März 2020

Widerrufsjoker Immobilienkredit kann in Millionen Fällen wieder gezogen werden

Was bedeutet das aktuelle EuGH zum Widerruf von Verbraucherdarlehen für Immobilienkredite und Finanzierungen von Mietshäusern und Renovierungen sowie für Anschlussfinanzierungen?…

Mehr lesen
EuGH-Urteil macht rund 20 Millionen Autokredit- und Leasingverträge widerrufbar26. März 2020

EuGH-Urteil macht rund 20 Millionen Autokredit- und Leasingverträge widerrufbar

Zur kostenlosen Erstberatung „Totgeglaubte leben länger!“ Stefanie Fandel ist Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht und rechnet fest damit, dass der…

Mehr lesen
Autofinanzierung erfolgreich widerrufen – OLG Frankfurt 17 U 789/1912. März 2020

Autofinanzierung erfolgreich widerrufen – OLG Frankfurt 17 U 789/19

Der Widerruf eröffnet die Möglichkeit, aus einer Autofinanzierung auch Jahre nach Vertragsschluss auszusteigen. Das gilt für Kreditverträge und Leasingverträge. Der…

Mehr lesen
Immobilienkauf – Maklergebühren durch Widerruf zurückholen28. Januar 2020

Immobilienkauf – Maklergebühren durch Widerruf zurückholen

Beim Kauf bzw. Verkauf von Immobilien wird häufig ein Makler eingeschaltet. Die anfallenden Maklerkosten können gehörig ins Geld gehen –…

Mehr lesen
Rücktritt von Lebensversicherung – EuGH stärkt Verbraucher27. Januar 2020

Rücktritt von Lebensversicherung – EuGH stärkt Verbraucher

Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte der Verbraucher beim Rücktritt von Lebensversicherungen bzw. Rentenversicherungen gestärkt. Mit Urteil vom 19. Dezember…

Mehr lesen
EuGH entscheidet zum Widerruf von Darlehen17. Januar 2020

EuGH entscheidet zum Widerruf von Darlehen

Der Widerrufsjoker bei Darlehensverträgen könnte Rückenwind aus Brüssel bekommen. Das Landgericht Ravensburg hat im Fall eines Widerrufs eines Darlehensvertrags mit…

Mehr lesen